Die Bilder des jungen Künstlers sprechen aus der Seele.

In beeindruckender Weise gelingt es Lars Hönigl die Intensität der Farben zum Ausdruck zu bringen.

Er verwendet ganz unterschiedliche Materialien wie zum Beispiel Öl- oder Acrylfarben. Auf eine bestimmte Richtung oder Stilart will er sich aber nicht festlegen. So lässt sich Lars Hönigl nicht nur von der Malerei begeistern, auch Töpfern und Kunstschmieden gehören zu seinem Handwerk. Kunstliebhaber werden sich nicht nur an der Ausstrahlung und Gelassenheit erfreuen!


 

Nächste Ausstellung!

der „bunte

Chiemseemaler

&Photographie


ACRYLGEMÄLDE &

LARS HÖNIGL

PHOTOKUNST

KUSE AICHHORN


15.12. - 23.12.2016

10.00 Uhr - 18.30 Uhr


„Alte Wache“

RATHAUS 

TRAUNSTEIN


Vernissage

15.12.2016 um 19.00 Uhr